deutsch

 

ENGLISCH

Sitemap

impressum

Kontakt

 
               
 
 
 
     

 

"Zwischen Hochmut und Demut steht
ein drittes, dem das Leben
gehört, und das ist der Mut."
Theodor Fontane


Überwinden Sie Ihre Angst
vor dem Vorgesetzten.
Haben Sie Mut gegen seinen Hochmut.
Werden Sie sein Partner.

 

 

DMGQ Demut


Mancher Vorgesetzter kann sich zu einem Tyrannen entwickeln.
Falls er tatsächlich so ist, dann mangelt es hier entweder an seiner Emotionalen Intelligenz oder an Ihrem Selbstbewusstsein.

Aber Sie dürfen auf keinen Fall vor ihm zurückschrecken, denn er hat die Pflicht, Sie fachlich zu betreuen, menschlich zu führen und Sie im Sinne der Unternehmensstrategie einzusetzen und zu führen. Er kann Ziele mit Ihnen vereinbaren und er kann mit Ihnen Erfolgskontrollen durchführen, auswerten und zu einem fairen
Ergebnis kommen.

Sie sollten lernen, mit Ihren mächtigen Vorgesetzten und mit anderen herausfordernden Situationen professionell umzugehen.

Erfahren Sie in meinem Coaching, wie Sie es bewerkstelligen,
Ihrem Vorgesetzten gegenüber als gleichberechtigter Mensch
auf Augenhöhe begegnen zu können.

 
 

Anfang der Seite