deutsch

 

ENGLISCH

Sitemap

impressum

Kontakt

 
               
 
 
     
 

 

"Ich glaube, man muss die

wirtschaftlichen Zusammenhänge

eines Geschäfts verstehen, bevor

man sich eine Strategie aneignet,

und man muss die Strategie verstehen,

 bevor man sich eine Struktur zulegt.

Bringt man diese Dinge
in die falsche Reihenfolge, wird man

wahrscheinlich scheitern."

Michael Dell

 

Workshop: Strategische Planung

Dauer: Zwei Tage:

Ein Tag

 

In erster Linie beschäftigt sich die strategische Planung mit dem Kern des Unternehmensgeschäftes, am heutigen Tag und in der nahen Zukunft. Dieser Kern des Geschäfts ist in einem Strategieprozess gründlich zu beleuchten und zu aktualisieren.

Am effektivsten kann dieser Strategieprozess unter der Leitung eines professionellen Beraters - wie DMGQ - moderiert werden. Denn hier sollen kritische und objektive Fragen mit ehrlichen Aussagen und Fakten beantwortet werden.

Eine strategische Planung muss echte Wettbewerbsvorteile bringen, indem sie für innovative Produkte und Kundenorientierung sorgt. Sie muss kontinuierlich aktualisiert werden, ansonsten veraltet sie und bringt das Unternehmen in den Ruin.

Trotz der wichtigen Bedeutung von strategischer Planung kann man feststellen, dass eine sinnvolle Strategieplanung in manchen Unternehmen bei der Umsetzung scheitert. Bürokratie, Trägheit und Widerstand gegen Veränderungen sind schwer zu überwindende Hindernisse.

Die Geschäftsführung muss davon ausgehen, dass die strategische Planung auf Ablehnung stößt und nicht automatisch von der Mannschaft übernommen und umgesetzt wird. Es wäre eine Illusion,
zu glauben, dass dies ein reibungsloser Prozess sei.

Insbesondere, wenn das Mindset der Mannschaft auf konventionelle Denkweisen aufgebaut ist.

So ein konventionelles Mindset drückt sich in folgenden Redensarten aus:  "Never change a running system" oder "Wechsle die Pferde nicht während des Rennens".

Es ist unerlässlich, die Manager auf ihre wichtige Rolle bei der Ausarbeitung, der Kommunikation und der Unsetzung der strategischen Planung vorzubereiten.


In diesem Workshop werden Sie mit der Thematik der erfolgreichen strategischen Planung bekannt gemacht. Es handelt sich um ein komplexes und wichtiges Thema für den Erfolg Ihres Unternehmens.

Sie kommen aus diesem Workshop mit einer neuen gewinnbringenden Managementqualifikation und mit Ihrem eigenen persönlichen Kompass heraus, der Ihnen dabei hilft, Ihren Unternehmensstrategieprozess noch effizienter zu gestalten.

Die strategische Planung eines Unternehmens ist die Königsdisziplin
in der Unternehmensführung.

Das rechts stehende Bild verdeutlicht die miteinander verzahnten Elemente, um das Rad der strategischen Planung zusammenzubauen.

Dieses Rad setzt qualifizierte Manager und motivierte Mitarbeiter
in der Organisation voraus, die jeden Baustein des Rades mit dem richtigen Inhalt füllen können und danach das Rad in die richtige Bahn zum Rollen bringen.

Mit so einem Rad der strategischen Planung kann das Unternehmen für das Geschäftswachstum, für die Steigerung des Gewinns und der
Profitabilität, für die Gewinnung zufriedener Kunden und stolzer Mitarbeiter sorgen.

Die Geschwindigkeit der heutigen Veränderungen in den globalisierten Unternehmenslandschaften, die finanziellen Unsicherheiten auf den Kapitalmärkten, die Sättigung der entwickelten Märkte, der Fortschrittshunger der Schwellenländer und die Vielfalt der Kundenerwartungen haben enorm zugenommen.

Die Risiken für das Überleben des Unternehmens können mit Hilfe einer professionellen und strategischen Planung nebst einem in Kraft gesetzten Risikomanagementsystem vermindert werden.

Diese Planung ermöglicht dem Unternehmen, seine Gegenwart und
Zukunft zu gestalten. Denken Sie an den Spruch: "Wer nicht gestaltet, der wird gestaltet."

Da jedes Unternehmen anders ist, kann es keine einheitliche und
magische strategische Planung geben. Daher muss jedes Teil des Rades auf dem rechten Bild mit den Mitarbeitern, unter Hinzunahme des strategischen Kompasses, gründlich ausgearbeitet werden.

     
   

zur Workshop Anmeldung